1

Grundstückspacht auf 99 Jahre

2

Multiplizierbare
Planung

3

Systematisierte
Bauweise

Grundstückspacht

Das Grundstück wird gepachtet und ein voll ökologischer und nachhaltiger Holzmassivbau auf Baurecht errichtet.

Damit wird das Grundstück nicht durch teure Zwischenfinanzierungen und Spesen noch zusätzlich belastet und der Investor reduziert somit seine Anschaffungskosten. Auch der Bauträger hat keinen Gewinnaufschlag am Grundstück.

Standardisierte Planung

Ein Plankonzept wurde serienreif gemacht und kann bei jedem Projekt 1:1 umgesetzt werden. Lediglich die Situierung der Parkplätze sowie der Außenanlagen muss auf das jeweilige Grundstück abgestimmt werden.

Dies erspart dem Investor wiederum erhebliche Mehrkosten, da eine individuelle Projektentwicklung und -planung entfällt.

Systematisierte Bauweise

Europas größter Schnittholzproduzent – Stora Enso – produziert in Österreich die einzelnen Wandelemente vor und liefert diese zur Baustelle, wo sie binnen 4 Wochen zusammengesetzt werden.

Mit einer Gesamtbauzeit von nur 8-10 Monaten – vom Spatenstich bis zur Übergabe an die Mieter – wird nicht nur Zeit gespart, sondern der Investor erhält damit vorzeitig Mieterträge.